Suchformular

Willkommen bei den GRÜNEN
im Kreis Euskirchen!

Liebe Besucherinnen und Besucher,

am 15. Mai 2022 findet in Nordrhein-Westfalen die Landtagswahl statt. Die anhaltende Situation um die Corona-Krise und die Folgen der Flutkatastrophe vom Juli 2021 sind für uns alle große Herausforderungen, die wir nur miteinander durchstehen können. Corona-bedingte Beschränkungen und Schutzmaßnahmen haben dabei auch vor unserer politischen Arbeit kein Halt gemacht. Gremien-Sitzungen von Kreis und Kommunen wurden abgesagt oder in verkürzter Form durchgeführt, wichtige Debatten konnten nicht unter Beteiligung der Öffentlichkeit stattfinden und wichtige Beschlüsse wurden mittels Dringlichkeitsentscheidungen gefasst.

In dieser außergewöhnlichen Situationen – auf die unsere Gesellschaft nicht vorbereitet war – wurde der Kontakt mit der Familie sowie Freunden und Bekannten, die alltägliche Erwerbsarbeit sowie die politische Kommunikation und Zusammenarbeit häufig mit Hilfe digitaler Formate (HomeOffice, Videokonferenzen, Webinar) gestaltet.

Hinzu kam nun im Juli die verheerende Flut, deren Auswirkung nach wie vor unseren Alltag prägen. Der Wiederaufbau geht voran, aber die Erinnerung an die Zerstörung, den Verlust und bei vielen auch der Schmerz wird uns alle noch lange begleiten.

Die Corona-Krise und der Wiederaufbau bringen uns zu den bestehenden Herausforderungen – wie den Klimawandel – zahlreiche weitere, die wir mit starken GRÜNEN vor Ort und im Landtag in der nächsten Legislaturperiode bewältigen wollen.

Nachhaltig, sozial und innovativ

Grüne Grüße
Myriam Kemp & Wilfried Gierden

Folge uns...

Die neuesten Blogposts

Danke - Von hier an Grün

Danke – Von hier an Grün…

Das fantastische Ergebnis für uns GRÜNE ist nicht vom Himmel gefallen. Es ist Ergebnis der vielen ehrenamtlichen Arbeit von unseren Mitgliedern – von allen, die aktiv im Wahlkampf geholfen haben…

Weiterlesen »
Exkursion zur Windenergie in Bad Münstereifel

Exkursion zur Windenergie in Bad Münstereifel

Mancher war erstaunt, als er den Wanderparkplatz „Pfaffenbusch“ bei Nöthen, Bad Münster­eifel, am Samstag den 30.4. kurz nach Mittag betrat. Die örtliche Bürgergruppe „Gegenwind“ hatte kein Papier, Plastik und Klebeband gescheut, um den Wald in ihrem Sinne herzurichten…

Weiterlesen »