Unsere Wahlkreis Kandidatinnen Maria-Sigel Wings & Gudrun Zentis

Unsere Wahlkreis-Kandidatinnen zur Landtagswahl 2017

Wahlkreis Euskirchen I

Maria Sigel-Wings

Wahlkreis: Euskirchen I
Euskirchen, Zülpich, Weilerswist, Mechernich, Bad Münstereifel, Nettersheim, Blankenheim, Dahlem

Maria Sigel-WingsAm 14. Mai 2017 sind Sie dazu aufgerufen, den Landtag von Nordrhein-Westfalen für die kommende Legislaturperiode zu wählen. Zu den größten Herausforderungen unserer Zeit gehört zweifelsohne der Klimawandel. Schon jetzt hat er in vielen Regionen unserer Erde den Menschen die elementaren Lebensgrundlagen entzogen. Nordrhein-Westfalen muss als Industrieland Nr. 1 in Deutschland eine Vorreiterrolle einnehmen und zeigen, dass die Kombination von Klimaschutz und wirtschaftlichem Erfolg die sinnvollste Option ist.

Als Direktkandidatin für den Landtagswahlkreis Euskirchen I blicke ich mit Sorge auf die Energiepolitik in unserem Bundesland. Das bisherige Hauptaugenmerk auf die Braunkohleverstromung mit all seinen negativen Auswirkungen auf Mensch, Tier und Klima sorgt nicht für mehr Lebensqualität in unserem Kreis und in NRW. Der Kohle-Ausstieg muss endlich auf den Weg gebracht werden, damit genügend Zeit für einen strukturierten Umstieg auf Erneuerbare Energien entwickelt werden kann und Schnellschüsse nicht dazu führen, die Kosten der Energiewende unnötig in die Höhe zu treiben.

Rund 80 Kilometer vom Kreis Euskirchen entfernt befindet sich das marode belgische Kernkraftwerk Tihange. Tausende von Rissen in den Reaktorbehältern sowie stetig neue Störfälle machen es zu einer großen potentiellen Gefahr für unsere Region. Ein Super-GAU dort würde mit hoher Wahrscheinlichkeit auch unsere Heimat für viele Jahre unbewohnbar machen. Statt diesem unverantwortlichen Handeln der belgischen Regierung und des Betreibers Electrabel zuzusehen, muss der Druck – von allen politischen Ebenen aus – auf die Akteure erheblich verstärkt werden und der Weiterbetrieb nicht auch noch durch die Lieferung von Brennstäben aus Deutschland gefördert werden.

Seit ihren Anfängen hat GRÜNE Politik hier die richtigen Schwerpunkte gesetzt und Lösungen entwickelt. Unterstützen Sie am 14. Mai 2017 mit Ihrer Stimme für die GRÜNEN eine Politik, die für Klimaschutz, einen sorgsamen Umgang mit Ressourcen und einen innovativen Wirtschaftsmotor steht. – Für ein gutes Leben aller Menschen in NRW und darüber hinaus!

Webseite: www.maria-sigelwings.de
Facebook: www.facebook.com/maria.sigelwings

Wahlkreis Euskirchen II/Düren II

Gudrun Zentis

Wahlkreis: Euskirchen II/Düren II
Hellenthal, Kall, Schleiden sowie Teile aus dem Kreis Düren

Gudrun ZentisWir haben NRW sozialer, gerechter und sicherer gemacht durch die Abschaffung der Studiengebühren, mehr KiTa-Plätze, mehr Lehrpersonal und mehr Polizeikräfte.

Unsere Zukunft ist unsere Wissens- und Forschungsregion mit den Fachhochschulen, den Universitäten und dem Forschungszentrum Jülich. Hier entstehen die Arbeitsplätze der Zukunft. Es braucht einen ambitionierten Plan, damit der Ausstieg aus der klimaschädlichen Kohle hin zu den Erneuerbaren gelingt. Die Umsetzung des Klimaabkommens von Paris erfordert den Kohleausstieg in spätestens 20 Jahren. Wir Grüne haben mit der Verkleinerung des Tagebaus Garzweiler II den ersten Meilenstein gesetzt.

Ich kämpfe für ein buntes, lebenswertes und starkes NRW:

  • Eine emissionsfreie, schnelle Mobilität für die Region. Mit einem NRW-Tarif für Bus und Bahn!
  • Eine bessere Umwelt. Mit gutem Essen aus der regionalen Biolandwirtschaft!

Webseite: www.gudrun-zentis.de
Facebook: www.facebook.com/gudrun.zentis

14. Mai - GRÜN wählen!

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld